Startseite
Über uns
Aktuelles
Termine
Energieberatung
 Energie-Infotage 2013
Energiespar-Links
Solaranlagen LeoSolar
Presse
Impressum, Kontakt
Anfahrt
Ihr Weg zu uns
   
 

Die nächsten Termine...

Die Sitzungen des Energiekreises Leonberg finden regelmäßig am 3. Donnerstag des Monats im Bürgerzentrum der Stadt Leonberg, Neuköllnerstr. 5 statt. Die genauen Termine werden hier und im Amtsblatt rechtzeitig veröffentlicht. Nächste Sitzung am 8.6.2017  um 19 Uhr im Bürgerzentrum statt.

Die herstellerneutrale Energieberatung von Mitgliedern des Energiekreises Leonberg finden regelmäßig am letzten Freitag eines Monats im Bürgerzentrum, Neuköllnerstr. 5,  17.30 bis 19.00 Uhr statt. Umfangreiches Material zu erneuerbaren Energien (Solarthermie, Fotovoltaik, Wärmepumpe), Heizungsmodernisierung, Wärmedämmung, Förderprogramme, Handwerkerliste, Energieberaterliste ist vorhanden.

Die nächsten Energie-Sprechstunden der Sonnenregion finden statt:

Leonberg:

  30.6.17, 28.7.17, 29.9.17, 27.10.17, 24.11.17, jeweils 17:30 - 19 Uhr,

Ort: Bürgerzentrum Leonberg -- am Leocenter -- Neuköllner Str. 5, Veranstalter: Energiekreis der Lokalen Agenda 21 Leonberg. Anmeldung nicht erforderlich.

Ditzingen:

Do., 19.10.17, 7.12.17, 15:30 - 18:30  Uhr                                                             

Ort: Rathaus Ditzingen 1. Stock, Raum 117, Am Laien 1, Veranstalter: Bürgerstiftung Ditzingen & Stadtverwaltung Ditzingen, Anmeldung unter Tel. 07156–164-189. Anmeldung ist erforderlich.

Gerlingen:

Fr.,   14.7.17, 13.10.17, 10.11.17, 8.12.17 , jeweils 17  – 18:30 Uhr
Ort:
VHS Gerlingen, Schulstr.19, Atelier, 2. Stock, Raum 2.1, Veranstalter: Arbeitskreis Energie der Lokalen Agenda 21 Gerlingen & VHS Gerlingen,  Eine Anmeldung zur Energiesprechstunde ist erforderlich unter Telefon (0 71 56) 2 05-71 02 (Geschäftsstelle Lokale Agenda Gerlingen).

 Programm 2017

Sa.. 24. Juni, 11 Uhr: Besichtigung Eisspeicher in Weissach,

Der Energiekreis Leonberg lädt zusammen mit der Fa. Okas  zu einer Besichtigung einer Eisspeicheranlage  in Weissach ein. Die Anlage in einem Einfamilienhaus besteht aus einer 8 Kilowatt Wärmepumpenanlage (Sole/Wasser) mit neun  Solarabsorberplatten und einem 10 Kubikmeter großen Eisspeicher. Das Objekt liegt im Wasserschutzgebiet und ist deshalb doppelwandig mit einem Leckanzeigegerät ausgeführt. Die Anlage wurde im Juni 2015 in Betrieb genommen. Der Bauherr wird zu Fragen über Betriebserfahrungen bereitstehen. Eine telefonische Anmeldung unter 07152/45633 oder per e-Mail ruediger.beising@t-online.de ist erforderlich.

Do. 30. März, 19 Uhr: Vortrag: "Haase Eisspeicher - Thermische Energiespeicher, Wärmepumpenheizung mit Eisspeicher und deren Fördermöglichkeiten" von Herrn Mike Seiferheld von der Firma Haase und Dipl.-Ing. Peter Kömmelt von der Firma MEFA, Veranstalter Energiekreis in Zusammenarbeit mit Fa. Okas, Heimsheim, Ort: Bürgerzentrum Leonberg, Neuköllnerstr. 5


Programm siehe auch Energie-Infotage

Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns auch anrufen oder eine mail schicken (siehe Impressum, kontakt). 



Besichtigung der Mikrogasturbine im Heizwerk der EnBW, Leonberg am 12.8.14